Dr. Ursula Sick

Mit Einführung der Registrierkassenpflicht beschloss ich vor 2 Jahren nun doch auf ein Praxisverwaltungsprogramm umzusteigen. Das Angebot ist ja groß.

Ich entschied mich für Vet7.well und hab das seitdem noch keine Minute bereut. Es wird alles geboten, was ich brauche, es ist nicht zu kompliziert, wird laufend verbessert und erweitert.

Und last but not least man wird bestens betreut, wenn immer ein Problem auftritt kann es mit Hilfe von Herrn Dumhart oder von Frau Meindl rasch gelöst werden. So war auch die Umsetzung der Registrierkassenverordnung völlig problemlos.